Achtsamkeit - eine Haltung im Leben

Achtsamkeit ist die Fähigkeit, im Hier und Jetzt - im gegenwärtigen Moment - präsent zu sein, ohne zu urteilen und ohne ein bestimmtes Ziel zu verfolgen.
   
Damit eröffnet Achtsamkeit die Fähigkeit sich in einer wohlwollenden Haltung zu begegnen und sich dabei zu verändern sowie Kontakt mit dem eigenen Körper aufzunehmen und die innere Balance herzustellen.

Die Achtsamkeitspraxis ermöglicht Ihnen, sich aus automatischen Reaktionsmustern im Stress und bei Belastung zu lösen, ohne viel aktiv dafür tun zu müssen. Mit der Praxis entsteht die Möglichkeit entscheidungsfähig zu bleiben und auch in solch schwierigen Situationen in einem guten Kontakt mit sich zu sein.

Achtsamkeit ist geeignet…

  • um einen aktiven Beitrag zum Erhalt ihrer inneren Ausgeglichenheit und Gesundheit zu leisten
  • um eine gesündere Art zu finden, mit Stress und den alltäglichen Belastungen umzugehen
  • um mit Krankheiten besser umgehen zu können oder auch deren Symptomatik abzumildern (z.B. Schlafstörungen, Depressionen, Ängste, chronische Schmerzerkrankungen)

Mein Angebot

Einzelcoaching: Aufbau der individuellen Achtsamkeitspraxis

Ich unterstütze Sie gerne beim Aufbau Ihrer individuellen Achtsamkeitspraxis.
Beispielhafte Inhalte oder Fragestellungen können sein: Was ist Achtsamkeit? Wo bin ich schon achtsam und in welchen konkreten Situationen möchte ich achtsamer werden? Wie kann ich im Alltag achtsam sein - auch in schwierigen Situationen?

Der Aufbau Ihrer Achtsamkeitspraxis stösst einen Veränderungsprozess an, der nachhaltig Ihr Leben bereichern wird.

Bei Fragen und zur Terminvereinbarung rufen Sie an oder schreiben Sie eine Mail.